Musikkapelle Kiefersfelden e.V. / Ständchen für den Ehrenkapellmeister
21
Jul

Ständchen für den Ehrenkapellmeister

Hans Bichler zum 80. Geburtstag gratuliert

Viele Jahre hinweg hat Hans Bichler die Musikkapelle Kiefersfelden wesentlich geprägt und sie als langjähriger Dirigent zu einem bedeutenden Klangkörper geformt. In Anerkennung seiner Verdienste wurde er bereits vor Jahren zum Ehrenkapellmeister ernannt. Jetzt feierte Bichler seinen 80. Geburtstag im Kreise seiner Familie und Freunde – und die Musikkapelle ließ es sich nicht nehmen, ihm zuerst mit einem Ständchen zu gratulieren und dann ausgiebig mitzufeiern.

Bei dem Ständchen spielte sein Sohn Hans Bichler jun. ein Trompetensolo und Kapellmeister Hans-Jürgen Doetsch hatte es sich nicht nehmen lassen, ein spezielles Stück für gemischten Männerchor und Blasorchester extra für diesen Anlass zu schreiben. Schließlich griff auch noch der Jubilar selbst zum Taktstock und dirigierte zwei schneidige Märsche.

13
Jul

Opernatmosphäre in der Schulturnhalle

US-Sänger begeisterten beim heurigen Broadwaykonzert

Zu einer festen Größe im Jahresablauf der Musikkapelle Kiefersfelden ist mittlerweile das Broadwaykonzert geworden, das die Kapelle in Zusammenarbeit mit den Sängerinnen und Sängern vom International Performing Arts Institute (IPAI) aus den USA veranstaltet. Unter der Leitung von Prof. Bruce Earnest werden jedes Jahr vielversprechende Talente in den Sparten Oper und Musical in Kiefersfelden gefördert und ausgebildet, die dann beim gemeinsamen Konzert mit der Musikkapelle Kostproben ihres Könnens geben.

Leider ließ das Wetter heuer nicht wie geplant eine Freiluftaufführung im Kurpark zu, sondern die Veranstaltung musste kurzfristig in die Schulturnhalle verlegt werden. Dies tat aber der hohen musikalischen Qualität des Konzerts keinen Abbruch – ganz im Gegenteil, die Sängerinnen und Sänger bewiesen in den verschiedensten Arien und Songs, welch großes Potenzial in ihnen steckt. Auch die Musikkapelle unter der Leitung von Jürgen Doetsch gab einige speziell darauf abgestimmte Stücke zum Besten und bewies einmal mehr, dass auch sie beachtliche Sänger in ihren Reihen hat. Mit einem gemeinsam aufgeführten „New York“ und einem von Prof. Earnest gefühlvoll dargebotenen „My Way“ ging ein toller Konzertabend zu Ende.

23
Jun

Eine tolle Musikantenhochzeit

MKK spielte zur Hochzeit von Matthias und Johanna Reheis

Eine wunderschöne Hochzeit feierten Matthias und Johanna Reheis mit vielen Gästen, darunter auch die Musikanten der Kieferer Musikkapelle.

Für ihren Klarinettisten und zweiten Vorstand trug die Musikkapelle unter der Leitung von Hans-Jürgen Doetsch wesentlich zur musikalischen Gestaltung der Trauung in der Pfarrkirche Kiefersfelden bei. Unter anderem wurde das von Doetsch selbst komponierte Werk „Il paradiso“ mit einem gewaltigen Saxophonsolo, gespielt von Guido Sperl, aufgeführt. Danach fand die weltliche Feier beim „Hirzinger“ in Söllhuben statt – und die vielen Musikanten aus Kiefersfelden und Wasserburg (Johanna Reheis ist Mitglied der Stadtkapelle Wasserburg) feierten ausgiebig mit dem Brautpaar. Dort spielte am Abend auch die „Kursoulband“ auf, die beim Stück „Hula Palu“ von den Musikern Sebastian Andrä jun. und Matthias Bichler verstärkt wurde und für eine ausgelassene Stimmung sorgte. Mit dem gefühlvollen Stück „You are wonderful tonight“ ging die Hochzeitsfeier dann nach Mitternacht romantisch und besinnlich zu Ende.

Copyright © 2011 Musikkapelle Kiefersfelden e.V.